Ga direct naar de inhoud.

Hayes Garden World (GB)

OrtAmbleside, Der Lake District, England
Baujahr2010
Grundfläche1.200 m², tot maximaal 14 meter hoog
ArchitectMalcolm Scott
Phase 1Gläserne Überdachung für die Planteria, dem Garten- und Freiluftbereich in Form eines Viertelkreises.
Phase 2„Geschlossener“ und beheizter Bereich für Zimmerpflanzen

Der Lake District im Norden England ist bereits seit 200 Jahren ein beliebtes Urlaubsziel. Heute ist es ein großer Nationalpark, in dem äußerst strenge Bauvorschriften gelten. Inmitten dieses Naturparks nur einen Steinwurf von einem prächtigen See, dem Lake Windermere, entfernt, liegt das großflächige und großzügig gestaltete Gartencenter Hayes Garden World. Dem jetzigen Besitzer Richard Hayes (Hausherr in der 5. Generation) ist es gelungen, die Genehmigungen für eine gründliche Renovierung zu erhalten. Die Renovierungsarbeiten waren für den Zeitraum 2010 – 2012 geplant.

Der Entwurf des renommierten Architektenbüros Malcolm Scott war genau das Richtige für uns: Es gab keine maßgeschneiderte Lösung und es mussten noch zahlreiche Berechnungen durchgeführt werden. Letztendlich wurde der Entwurf, vor allem mit Blick auf die Regenwasserabfuhr, leicht abgewandelt. Denn so wunderschön das Lake District auch ist, es ist auch der Ort in England mit den höchsten Niederschlägen im Jahresdurchschnitt.

Weitere Bilder zum Projekt Hayes Garden World (GB)

Möchten Sie weitere Informationen über dieses Projekt oder andere Projekte erhalten? Bitte kontaktieren Sie uns, wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Ohne jede Verpflichtung!